08 Januar 2018

Acht Sinne: Band 1 von Rose Snow





Preis: €1,99 Ebook, €9,90 TB
Erhältlich als: Ebook, TB
Seitenanzahl: 330
Veröffentlicht:Januar 2018
ASIN: B010YSEGHK
Genre: Fantasy
Reihe: Band 1
Verlag: Amazon
Thalia


Inhalt

Tauche ein in die Welt der 8 Sinne: Wut. Ekel. Trauer. Wachsamkeit. Freude. Erstaunen. Vertrauen. Angst - Welches Gefühl ist Deines?
Als Lee nach ihrem Tod in einer magischen Parallelwelt der Gefühle erwacht, trifft sie nicht nur auf den arroganten, gutaussehenden Ekelträger Ben - sie gerät auch noch ins Visier eines tödlichen Geheimbundes ...

Meine Meinung

Das neue Cover sieht traumhaft  schön aus und gefällt mir noch besser als das Alte. 

Der Schreibstil von dem Autoren Duo ist angenehm leicht, locker und flott zu lesen, aber auch der Spannungsbogen ist gut ausgearbeitet und auch wenn man am Anfang vielleicht ein paar Schwierigkeiten hat, den ganzen Charakteren und Einstieg zu folgen, so lohnt es sich auf alle Fälle weiter zu lesen, denn der 1. Band ist bereits ein sehr gut gelungener Auftakt der Reihe. 
Es wird vieles erzählt, man lernt Ben und Lee kennen, aber auch eben andere Charaktere die vielleicht (ich hoffe es ) in den Folgebändern eine der Hauptcharaktere sein werden. 

Die Acht Sinne sind in Farben aufgeteilt und folgendes habe ich aus dem Buch entnommen: 
Gelb ist Wachsamkeit und daher ist Lee Wächterin
Schwarz ist Ekel und Ben daher Reisender 
Rot ist Wut und Jesper ist Beschützer
Grün ist Erstaunen und Simeon ist Magiebegabter
Blau ist Trauer und Thaya mit der Natur verbunden
Orange ist Freude und Jaron Künstler
Violett ist Angst und Edomir ein Templer
Weiß ist Vertrauen und Caprice eine Heilerin 

Lee wird neu erweckt und eine der Sinnträgerin. In einer Höhle wacht sie auch und muss sich ihrer ersten Aufgabe stellen, denn sie muss zum Sternensaal. Auf der Suche dorthin trifft sie auf Ben, mit dem sie gar nicht gut zurechtkommt, da er ein Sinnträger des Ekels ist, aber zusammen finden sie den Sternensaal. Dort treffen sie auf die anderen auserwählten Sinnträger, die es ebenfalls in den Saal geschafft haben und ihr "Meister" gibt ihnen die neuen Aufgaben.
Lee hat auf dem Weg ihre Aufgaben zu erfüllen immer wieder Visionen oder Träume, diese verheimlicht sie zunächst den anderen gegenüber.
Aber wie lange kann sie es verheimlichen und werden diese Versionen wahr? 

Die Charaktere sind sehr interessant, auch wenn man noch nicht alle näher kennenlernt und der Handlungsaufbau hat mich sehr überrascht, da man Lee sehr gut folgen kann. Was es mit den Sinnesträgern auf sich hat, dass müsst ihr selber lesen ;)

Da es sich hier um eine längere Reihe handelt, ist auch das Ende verständlich, dass es offen bleibt und man im ersten Band noch nicht sehr viel von anderen Protagonisten erfährt. Würde alles im ersten Band bereits stehen, wäre es nicht mehr besonders spannend und interessant die Folgebänder zu lesen. Bin sehr gespannt, wie es weiter gehen wird, da mich der erste Band schon sehr neugierig und mir tolle Lesestunden bereitet hat. 

Mein Fazit



"Acht Sinne Band 1 von Rose Snow ist ein spannender, interessantere Auftakt der Reihe, mit vielen tollen Charakteren, (auch wenn man noch nicht alle näher kennenlernt), toller Idee und Handlungsaufbau. Anfangs mag es vielleicht für einige verwirrend sein, aber ich persönlich bin sehr gut in die Geschichte hineingekommen. Absolut lesenswert."

Es handelt sich hier um ein gekauftes Exemplar und bedanke mich dennoch bei der Netzwerk Agentur Bookmarks und Rose Snow, dass ich bei der Blogtour dabei sein darf.


Kommentare:

  1. Liebe Manu,
    Vielen Dank für deine unglaublich schöne Rezension 3>
    Ich kenne die Reihe noch nicht aber dank deiner Rezension möchte ich sie nur noch mehr lesen
    Lg Natalie

    AntwortenLöschen
  2. Schönen guten Abend :)
    Eine wunderbare Rezi, das macht richtig Lust aufs lesen!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo und vielen Dank für diese schöne Rezension! Auch mir gefällt das Cover unglaublich gut und auch die Story überzeugt mich. Deine begeisterte Einschätzung hat jedenfalls meinen Wunsch verstärkt, auch dieses Buch lesen zu wollen.

    Liebe Grüße
    Katja

    kavo0003[at]web.de

    AntwortenLöschen